• Studentenleben Osnabrück
  • Studentenleben Osnabrück

10.06.2016

Studentenküche Teil 8 - Low Carb Pizza

Wir haben ein sehr einfaches und dabei noch super gesundes Rezept für euch: unsere Low-Carb Thunfisch-Pizza.  Super easy in der Herstellung und erschwinglich fürs Portemonnaie. Für Studenten, die sowohl auf das Geld als auch auf die Kalorien achten.

 

 

Was ihr braucht:

 

Für den Teig

1 Ei

150g Thunfisch (im eigenen Satz)

170g Magerquark

Pfeffer, Salz

 

Für den Belag

Passierte Tomaten (ca. 150ml)

Kräuter und Gewürze

Gemüse (z.B. grüner Spargel, Zucchini, frische Tomaten, Pilze, Paprika, …)

Mozzarella

 

 

Ofen vorheizen. (200° Ober- und Unterhitze)

 

Den Teig vorbereiten.

Thunfisch abtropfen und mit Ei und Quark in einer Schüssel verrühren, bis der Teig cremig ist. Diesen dann auf einem Backblech (mit Backpapier) dünn verteilen – am besten einfach mit einer Gabel plattdrücken. Mit Pfeffer und Salz würzen.

 

Teig vorbacken.

Bei 200° ca. 15-20 Minuten, bis der Boden fest, aber nicht schwarz ist.

 

Belag vorbereiten.

Passierte Tomaten mit frischen Kräutern und Gewürzen (Oregano, Basilikum, Petersilie, Koriander, Knoblauch, Chili …) nach Geschmack würzen.

Mozzarella und Gemüse (Fleisch, wenn gewünscht) kleinschneiden.

 

Pizza backen.

Vorgebackenen Boden aus dem Ofen holen, kurz abkühlen lassen und Tomatensauce drauf verteilen. Nach Belieben mit Gemüse (alternativ auch gerne Salami oder Schinken) und dem Käse belegen und dann noch einmal für 8-10 Minuten in den Ofen.

Autor: Kai